Vielseitigkeit ist schon seit 49 Jahren unsere Stärke!

Firmengeschichte:

Wir sind stolz auf unsere 49-jährige Firmengeschichte. Gleichzeitig blicken wir nach vorne und entwickeln uns kontinuierlich weiter in eine globale Zukunft, die unsere Welt immer näher zusammenrücken lässt.

Entstehung der Firma:

1973
Der erste Mitarbeiter wurde eingestellt. Ein PKW Daimler Benz 230 mit Anhänger erwies sich als unpraktisch und Kauf des ersten VW-Pritschenwagens.
1978
Umwandlung des Einzelunternehmens Kurt Necker in Kurt Necker Fliesenfachgeschäft GmbH
1981
Zum 10 jährigen Jubiläum sind 3 Fliesenleger-Facharbeiter in der Firma beschäftigt.
1986
Erster Umbau des Gebäudes mit Fliesenausstellung
1998
Zweiter Umbau mit Neubau und Anbau Büro- und Lagergebäude
1999
Kurt Necker führt gemeinsam mit seinem Sohn Matthias den Betrieb.
2001
Zum 30 Jährigen Jubiläum sind 7 Fliesenleger-Facharbeiter, 3 Fliesenleger-Meister und eine Chefin im Betrieb beschäftigt, darunter alle drei Söhne.
2014
Kurt Necker geht in den verdienten Ruhestand und Fliesenleger-Meister Matthias Necker übernimmt den Betrieb mit den langjährigen Mitarbeitern.
Voriger
Nächster